Was die am meisten gewünschten Felder Filmfestival betrifft

Die Arbeit des kostümbildners Feier der Kinematographie, des Bühnenbildners, des Toningenieurs … sind Werke, von denen es einen Bedarf und einen Mangel gibt. Jedes mal, wenn Sie einen film machen, gibt es eine Eile, junge Leute zu finden.

Diejenigen, die diese Berufe studieren, werden keine großen Schwierigkeiten haben, wenn Sie talent haben, eine Beschäftigung zu finden. Was die am meisten gewünschten Felder betrifft, also Skript, Richtung und handeln, sind Sie die schwierigsten und wo es mehr Ausfallwahrscheinlichkeit gibt. Wenn ich Ratschläge geben muss, würde ich den Kult der eigenen Persönlichkeit entwickeln.

Das sind die Elemente, die Filmfestival italienische Regisseure auszeichnen

Es gibt ein Bedürfnis nach Menschen, die nicht die gleichen sind wie diejenigen, die bereits existieren. Diejenigen, die das ” Kino an…. Feier der Kinematographie ( setzen Sie einen Namen) ….”Sie werden nicht benötigt. Wir brauchen Leute, die vorschlagen, Filme zu schreiben, zu inszenieren oder zu inszenieren, die Filmfestival heute nicht da sind. Diese Art von Ware zu finden ist selten, und wenn jemand eine innovative Stimme findet, erlegt er sich nicht nur in der Welt des Kinos, sondern auch im Fernsehen auf.

Das sind die Elemente, die Filmfestival italienische Regisseure auszeichnen

Die meisten Ideen, die jetzt unter Jungen Leuten zirkulieren, sind Kopien, und das ist einer der Hauptgründe für das scheitern, es gibt keine anderen Gründe. Darüber hinaus würde ich sagen, dass das lernen wichtig ist. Nicht nur Kino, sondern die Grundlagen in unserer Kultur, Literatur, lyrisches theater, Kino der Vergangenheit, Kunstgeschichte. Das sind die Elemente, die italienische Regisseure auszeichnen, eine 360 ° – Filmfestival Sicht auf Kino und Erzählung, und das sollte nicht verraten werden.

Die Sache, die mich im Experimentellen Zentrum überrascht, die Auswahl, ist, dass zu einer Zeit die meisten der Direktoren von der Universität kamen, von den Dämmen, heute kommen die meisten der angehenden Direktoren von computerstudien, als ob Direktor war ein technischer job, und es ist genug, um gelernt zu haben, Filmereignis editing-oder diktionsprogramme usw.

Direktor zu sein hat nichts mit dem computer zu tun. Der computer ist ein Werkzeug, das Sie vielleicht nicht einmal verwenden können. Die Werkzeuge des Regisseurs sind die der Beobachtung, der Neugier auf Menschen und Meinungen, die akut und anders sein sollten als der rest der Menschen, die nur Zuschauer und keine Erzähler sind.

Ein weiterer großer Erfolg von Ihnen war Unser Leben Filmfestival, das Elio Germano weiht, der den Preis für die beste männliche Leistung in Cannes gewinnt. Claudios Charakter ist ein Armes Elend, das für immer auf der Strecke bleibt.

Idee ist, Feier der Kinematographie einen Charakter einzigartig zu beschreiben

Oft haben Ihre Charaktere einen Realismus, der Sie nie als völlig positiv oder negativ charakterisiert. Ja, aber das ist immer passiert. Ich denke an die Kritik, die gegen Il portaborse erhoben wurde, ich wurde vorgeworfen, dass Botero zu gut und zu charmant war. Aber ich sehe eine große Faszination in Politikern, auch in den „motherfuckers”. Die Idee ist, einen Charakter einzigartig zu beschreiben, das heißt, als nur gut oder nur schlecht, ein ideologisches Kino zu machen, ein Kino, das ich im Alter finde und das ich nie mochte.

Ich war nie daran interessiert, ein politisches Kino zu machen, wenn überhaupt ein Kino über Leute Feier der Kinematographie, die Politik machen Filmfestival, was eine ganz andere Sache ist. Und wenn man Menschen zeigt und keine politische these beweisen muss, ist man gezwungen, sowohl das gute als auch das schlechte darin zu beschreiben.

Idee ist, Feier der Kinematographie einen Charakter einzigartig zu beschreibenEin anderer film, den ich mit Elio drehte, mein Bruder, der einzige Sohn, erzählt von einem Faschisten, nett: einem Faschisten, der nett ist, wenn er ein Faschist ist, aber der weniger nett wird, wenn er übrig ist. In jedem Charakter sehe ich die Gründe und nicht nur die Fehler. Dieses Ding ist mir manchmal besser, manchmal weniger gelungen, aber es ist genau meine vision Filmfestival von Menschen. Ich kann niemals Menschen in Betracht ziehen, ohne die Gründe für Ihre Einschränkungen zu verstehen.

Es hätte sicherlich eine Filmfestival andere Farbe gehabt

Silvio Orlando und Elio Germano gehören zu den Schauspielern, die Sie schon mehrmals inszeniert haben. Was führt Sie zu einem Schauspieler und welche Beziehung schaffen Sie mit Ihnen zu wählen? Zu Beginn meiner Karriere habe ich das casting gemacht, das heißt, ich half film-und Werbefilmen, also war ich immer ein wenig fasziniert von der Arbeit des Schauspielers , ich ging auch zu den avantgardistischen Theatern, Theatern, auf der Suche nach Neuheiten und wenig geschätzten Talenten.

  • Wenn du darstellst, musst du manchmal teilweise an den Charakteren arbeiten, um Leute genau so zu finden, wie Sie auf dem Skript beschrieben sind, zu anderen Zeiten fängst du an, nach off-side zu suchen, um den Charakter auf dem Bildschirm zu erneuern und Feier der Kinematographie einen Schauspieler zu wählen, der das Gegenteil von dem ist, was du geschrieben hast.
  • Ein Beispiel ist Moretti het programma van International Film Festival (in Il portaborse ed), ein Mann auf der linken Seite, der den korrupten Politiker spielt (der normalerweise die perfekte Figur für Volonté gewesen wäre, der stattdessen den film Las und es nicht tun wollte).

Es hätte sicherlich eine andere Farbe gehabt. Als wir den film schrieben, versuchten wir tatsächlich, so vage wie möglich zu sein, weil wir dachten, dass der film erschöpft wäre, indem wir ihm eine party mit vor-und Nachnamen Gaben. Eine andere off-side-Wahl war es, Elio Germano zu nennen, der muskulöse und unintelligente faschistische hitter in Meinem Bruder ist ein einziges Kind, er ist ein bissiger und sehr intelligenter kleiner Kerl.

Die in diesen Filmereignis Jahren zwischen Menschen der macht und denen

Castings müssen manchmal in der geraden respektiert werden, manchmal die Rückseite dessen, Filmereignis was geschrieben wird. Ihr neuester film, I am storm, kann sich an die Ereignisse eines bekannten italienischen Politikers erinnern, aber auch in diesem Fall ist der Charakter viel facettenreicher.

Haben Sie versucht, eine Geschichte etwas lateraler als die Realität zu schaffen? Ja, es schien mir, dass es einen überschuss an Filmen über Berlusconi gab. Es hatte den Kaiman gegeben, Sorrentino hat Sie erschossen und Als internationaal filmfestival staan wij voor de kracht es gab viele andere. Ich dachte, ein weiterer film über Berlusconi wäre ein Sieg für ihn. Ich Interessierte mich für diese Geschichte die Beziehung, die in diesen Jahren zwischen Menschen der macht und denen, die einst Ihre sozialen Antagonisten waren, geschaffen wurde.

Die in diesen Filmereignis Jahren zwischen Menschen der macht und denen

Einst war der reiche der Klassenfeind, heute ist er auch, wie im film, ein möglicher partner für kleine Kabotage-tricks geworden. Ich glaube, es gibt einen epochalen Wandel. Kapital wird nicht als der Hauptgegner der Arbeiter betrachtet, in diesem Fall der Armen. Aber wie ein „wir”, der mehr Möglichkeiten hatte. Ich versuche, diese Veränderung in einem comedy-Ton zu erzählen. Der Filmfestival Braunschweig hat einen neuen Festivaldirektor berlusconismus hat dazu geführt, dass sich seine Wähler mit einer person identifiziert haben, die sehr weit von Ihnen entfernt ist, aber in der eine psychologische Verantwortung anerkannt wird.